Diskriminierung melden
Suchen:

Dresden: HäkelKon und #QueerKon

17.08.2013

Die #HäkelKon ist ein Plenum der Piraten Dresden zum Themenbereich Inklusion und findet unter dem Motto »HäkelKon — Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein!« statt. Sie rückt nicht nur Themen wie Formen des Zusammenlebens, Herkunft, Barrierefreiheit, Anti-Diskriminierung, sondern auch Schwarmsolidarität und Opferschutz sowie institutionelle / staatliche Inklusion in den Fokus.
Das Programm der beiden Kons ist das Ergebnis der Kooperation der AG-Queeraten mit dem Häkelklub.
In sechs verschiedenen Räumen werden zwei Tage lang mit rund 50 Referierenden Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen laufen. In die inhaltliche Vorbereitung waren die Themenbeauftragten für Asyl/Migration, Inklusion und Queerpolitik eingebunden.

Mit dem technischen Know-How unseres tollen Streaming-Teams werden wir alle Räume und Vortragenden zeitgleich ins Internet übertragen und auch für den späteren Gebrauch im Neuland abrufbereit machen.

Es lohnt sich jedoch durchaus vorbeizukommen, die liebevollen Brandenburger bieten Kinderbetreuung an und das Gecko-Squad sorgt fürs leibliche Wohl.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und mitlauschen im Stream und wünschen euch schon mal einen tollen Sommer!
Viele Grüße
Die Organisatoren der #HäkelKon und der #QueerKon

Wann: 17. August 2013 von 10:30 Uhr bis 18. August 2013, Ende 18:30 Uhr
Wo: Dresdner Neustadt, Deutschland
Näheres:Link

Die [b]#QueerKon[/b] ist das erste bundespolitische Plenum zu Queerpolitik der Piratenpartei, sie findet unter dem Motto »QueerKon — Diesseits und Jenseits der Geschlechter- und Bewegungsgrenzen« statt. Hier konzentriert sich alles auf die verschiedenen Formen des queeren Lebens und den damit verbundenen Problemen und Herausforderungen.

Alle Menschen die Lust haben an der Zukunft unserer Gesellschaft
mitzuarbeiten, sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen.
Die Veranstalter freuen sich darauf, allen Beteiligten ein breites Programm mit Vorträgen und Workshops präsentieren zu können, die zur Diskussion anregen.

Zum Schluss zeigt sich noch der Pferdefuß – wir danken dem BuVo, dem OV Neustadt, den vielen Unterstützern dieser Pledge http://www.de.pledgebank.com/HakelKonQueerKon – leider ist es damit noch nicht getan. Aufgrund der Kosten für den Bau von Rampen, um Kon-Gebäude für die Veranstaltungen barrierefrei zu machen, ebenso zur Finanzierung der Fahrtkosten von Referierenden, für Werbung und so weiter benötigen wir noch mehr Spenden.
Spendenkonto der Piratenpartei Dresden:
Deutsche Skatbank NL Altenburger Land eG
Kontonummer: 4548930
Bankleitzahl: 83065410
BIC: GENODEF1ALT
IBAN: DE 50 8306 54 10 0004 5489 30
Verwendungszweck: HäkelKon und QueerKon, Nachname, Vorname, Anschrift oder Mitgliedsnummer
Bitte beachten, dass Einzelspenden von über 1000 Euro und kumulierte Spenden von über 10.000 Euro gemäß der Bundessatzung veröffentlicht werden.


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
20.06.2019: Brüssel: Internationales Filmfestival
21.06.2019: Düsseldorf: Curated Affairs: ROSA
21.06.2019: Potsdam: Mehrgenerationen in die Platte

Alle Artikel zum Thema Termine

Zurück zur Suche nach Zukunft