Diskriminierung melden
Suchen:

Halle: Entwicklungsperspektiven einer Postwachstumsstadt

14.06.2019

Ökologische und soziale Krisen machen weltweit, aber auch vor der eigenen Haustür klar, dass wir mit unserer Lebensweise und der kapitalistischen Wirtschaftsstruktur zunehmend an Grenzen stoßen. Die Rufe nach einer umfassenden Transformation werden immer lauter. Unter dem Motto „Wandel - Stadt - Weiter so“ wollen wir die Gestaltungsmöglichkeiten für eine nachhaltige und sozialgerechte Stadt diskutieren, denn die Stadt ist Wohn- und Lebensraum ihrer Bewohner*innen.

Aktionstagung für Entwicklungsperspektiven einer Postwachstumsstadt
Gemeinsame Veranstaltung von Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt, Heinrich-Böll Stiftung Sachsen-Anhalt, Konzeptwerk Neue Ökonomie und Arbeitskreis Ökologie & Nachhaltigkeit im StuRa der MLU

Veranstaltungsort
Hallescher Saal, Universitätsplatz, Eingang Universitätsring 5, 1. Etage, 06108 Halle
Universitätsring 5
06108 Halle
Zeit
14.06.2019, 13:00 - 19:00 Uhr
Themenbereiche
Stadt / Kommune / Region, Wohnen
Um Anmeldung wird gebeten unter: gs-halle@rosaluxsa.de


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
17.10.2019: Bonn: 100 Jahre ILO
17.10.2019: Berlin: Germania nach Heiner Müller in der Volksbühne
17.10.2019: Erfurt: "Schwarze Augen – Eine Nacht im Russenpuff"

Alle Artikel zum Thema Termine