Diskriminierung melden
Suchen:

Online: Der Krieg - Vater der Klimawende oder Brandbeschleuniger der Klimakatastrophe?

31.01.2023

An die «Zeitenwende» im Zuge des Ukrainekrieges knüpften sich anfangs Hoffnungen, der Kampf um nationale Energieautarkie könne der Klimawende auf die Sprünge helfen. Faktisch forcieren die Regierungsparteien aber v.a. den Ausbau neuer fossiler Infrastrukturen und eine neue globale Blockspaltung verunmöglicht die prekäre internationale klimapolitische Zusammenarbeit. Diese Entwicklungen sind in strukturelle Widersprüche einer grünen Realpolitik einzuordnen, die an Wachstumsimperative und nationale Wirtschaftsinteressen gebundenen ist. Das stellt vor grundsätzliche Fragen nach den Bedingungen einer ökologisch und sozial verantwortlichen Politik.

Referent: Dr. Tino Heim, Sozialwissenschaftler

Anmeldung an politische.bildung(at)bildungswerk-bayern.de

Eine Veranstaltung des DGB Bildungswerk Bayern in Kooperation mit dem Kurt-Eisner-Verein.

Veranstaltungsort
Web-Veranstaltung

Zeit
31.01.2023, 20:00 - 21:30 Uhr


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
06.02.2023: Köln: Die Neuordnung der Welt - Mit Ingar Solty
06.02.2023: Gießen: Online-Stadtversammlung - Bessere Gesundheitsversorgung
08.02.2023: Köln: Geschichte der Grünen

Alle Artikel zum Thema Termine