Diskriminierung melden
Suchen:

Berlin: Altenheim EXPO 2011

04.07.2011

Finanzieller Erfolg mit Pflegeheimen setzt eine zeitgemäße Immobilie und einen effizienten und zukunftsweisenden Betrieb voraus. Zwar werden in vielen Altenheimen inzwischen schon die Servietten rationiert, aber nun gibt es einen Fachkongress für Betreiber, Investoren und Entscheider. Der Kongress nennt sich Altenheim EXPO und findet, mit selbstverständlich exklusiver Projekt- und Immobilienbörse am 4. und 5. Juli 2011 im Crowne Plaza Berlin, City Centre, Nürnberger Straße 65 statt.

Das Programm der Altenheim-Expo, wo die Servietten sicher nicht rationiert sein werden:

Aktualität
Eine Podiumsdiskussion mit Birgit Naase*, der für die Pflegereform 2011 zuständigen BMG-Expertin, wird klären, auf was sich die Betreiber und Investoren in der Pflegebranche beim nächsten Reformwerk einstellen müssen.

* Birgit Naase, FDP, ist Ministerialrätin im Bundesgesundheitsministerium. Zuerst war sie nur Leiterin der Unterabteilung „Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik“, inzwischen ist sie auch für die Leitung der Unterabteilung „Pflegeversicherung“ zuständig.

Exklusivität
Wo soll man welche Art von Pflegeimmobilie bauen, wo lohnt sich die Investition? Neueste bundesweite Daten zur wirtschaftlichen Lage der Pflegeheime liefert der Pflegeheim Rating Report 2011, dessen Ergebnisse erstmals auf der Altenheim EXPO vorgestellt und diskutiert werden.

Praxisnähe
Konsolidierung und Konzentration sind zunehmend im Pflegeheim-Markt zu beobachten. Sie werden erfahren, welche Objekte die Kauf-Prüfung bei den Privaten und bei den Freigemeinnützigen bestehen und wie sich eine Bestandsimmobilie baulich und wirtschaftlich optimieren lässt.

Innovationen
Es wird diskutiert, welchen Anforderungen sich Architekten, Planer und Betreiber stellen müssen, um in Zukunft erfolgreich zu sein. Und ob der Einsatz von AAL-Technologie und Robotern im Heim ein echter Fortschritt ist – ein Praxistest klärt auf. Was heute schon sinnvoll und machbar ist, erfahren Sie bei der Altenheim EXPO.

Networking
Nur auf der Altenheim EXPO: die Projekt- und Immobilienbörse. Aus Kontakten werden Partnerschaften, so lautet das Motto dieser Sonderveranstaltung, die interessierte Projektpartner zusammenbringen wird.

Interaktivität
Die Altenheim EXPO bietet Ihnen viel Raum für Interaktion. Neben der Möglichkeit zur intensiven Diskussion mit den Referenten und anderen teilnehmenden Experten können Sie sich mittels TED-Abstimmungstechnik aktiv am Vortragsgeschehen beteiligen. Sie haben die Gelegenheit, zu Vortragsthemen sowie im Rahmen der Podiumsdiskussion per Knopfdruck Ihre Meinung einzubringen.

Die Altenheim EXPO bietet auch in diesem Jahr topaktuelle Themen, neue Konzepte, erfolgreiche Projekte, pointierte Diskussionen und den richtigen Rahmen für einen fachkundigen Austausch: Altenheim, die führende Fachzeitschrift fürs Heim-Management und CARE INVEST, der Branchendienst für die Pflegewirtschaft, präsentieren Ihnen 15 Fachsessions und 26 Vorträge, deren Themen die Entscheider der Pflegebranche zusammenbringen. Nutzen Sie das attraktive Angebot der Altenheim EXPO: Information auf höchstem Niveau, Networking mit maßgeblichen Entscheidern und Dienstleistern der Pflegebranche.

Pflegeimmobilien im Wandel: Optimieren im Bestand - Investieren für die Zukunft.

Link: Opernbesucher waren "optisch Marke Altenheim"…

Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
06.12.2019: Osnabrück: Theater in der Pflege von Menschen mit Demenz
06.12.2019: Lingen: Theater in der Pflege von Menschen mit Demenz
06.12.2019: München: Mittelmeer-Monologe

Alle Artikel zum Thema Termine