Volltextsuche:

Nachwuchsreporter/in max. 29 gesucht

22.06.2010

Altersdiskriminierendes Stellenangebot der Axel Springer Akademie. In der Zeitschrift "Bild der Frau, Heft Nr. 20 vom 14.Mai 2010 veröffentlichte die Axel Springer Akademie auf Seite 30 folgendes Stellenangebot:

Traumberuf Redakteur: Wollen Sie einen der schönsten Berufe erlernen? Dann melden Sie sich! Bild der Frau sucht Nachwuchsreporter/innen. Für ein Volontariat bei Deutschlands größter Frauenzeitschrift müssen sie sich bei der Axel Springer Akademie bewerben. Dafür gibt es keine formalen Voraussetzungen, nur Talent und Leidenschaft zählen. Und man sollte nicht älter als 29 Jahre sein. Die Ausbildung zum Redakteur dauert zwei Jahre ist stark praxisorientiert und hat einen klaren Crossmedia-Schwerpunkt (Audio, Video, Online-Journalismus). Zum Abschluss gehört ein Master-class-Seminar an der berühmten Columbia School of Journalism in New York! Termine, Unterlagen, Informationen über die Akademie: www.axel-springer-akademie.de

Die Altersgrenze von maximal 29 Jahren ist, anders als im Stellenangebot behauptet, selbstverständlich eine formale Voraussetzung. Die willkürlich festgesetzte Altersgrenze verstößt gegen § 2 des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG), der die Anwendungsbereiche des Gesetzes enthält. Unter 3. Anwendungsbereich heißt es: "Benachteiligungen sind unzulässig in Bezug auf: den Zugang zu allen Formen und allen Ebenen der Berufsberatung, der Berufsbildung einschließlich der Berufsausbildung, der beruflichen Weiterbildung und der Umschulung sowie der praktischen Berufserfahrung.
Dies wird in § 10 des AGG aber mal eben ganz locker aufgehoben. Denn da heißt es: "Zulässige unterschiedliche Behandlungen wegen des Alters sind zulässig, wenn sie ojektiv und angemessen und durch ein legitimes Ziel gerechtfertigt sind. Unterschiedliche Behandlungen können insbesondere einschließen: die Festlegung besonderer Bedingungen für den Zugang zur beruflichen Bildung ..."

Link: Nachwuchswissenschaftler: Altersgrenze unwirksam
Quelle: Büro gegen Altersdiskriminierung

Weitere aktuelle Artikel zum Thema Arbeit:
14.04.2014: Selbstorganisierte Fabrik in Griechenland: VIDEOTIPP
04.04.2014: Mindestlohn nur für Volljährige
25.03.2014: Ingenieur, 50plus sucht Arbeit

Alle Artikel zum Thema Arbeit


Nach oben Nach oben     Seite drucken Seite drucken
Twitter Twittern



Nach oben | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis | Hilfe
©2004-2014 Büro gegen Altersdiskriminierung