Diskriminierung melden
Suchen:

Köln: Talk in Public #01 mit Andreas Kasper+Prof. Dr. Sigrid Leitner

10.12.2022

ENDSTATION ARMUT?
Mit unserem TALK IN PUBLIC #01 bringen wir unterschiedliche Perspektiven zum Thema ARMUT in die Öffentlichkeit und legen dabei einen Schwerpunkt auf gesellschaftliche Teilhabe, soziale Zugehörigkeiten und die Betrachtung von Faktoren subjektiver Armuts- und Reichtumswahrnehmung.

Unser Moderator Lothar Kittstein geht ins Gespräch mit Andreas Kasper, der krankheitsbedingt arbeitslos und schließlich Frührentner wurde. Andreas Kasper kann berichten, wie es ist, jeden Cent zweimal umzudrehen und den Vorurteilen anderer Menschen ausgesetzt zu sein.
Unsere weitere Gesprächspartnerin, Prof. Dr. Sigrid Leitner, ist Professorin für Sozialpolitik an der Technischen Hochschule Köln. Sie war 2019/2020 Mitglied im Beirat des Sechsten Armuts- und Reichtumsberichts der Bundesregierung und hat sich in diesem Rahmen mit der subjektiven Wahrnehmung und Bewältigung von Armut beschäftigt.

Wir wünschen uns eine rege Beteiligung von Seiten des Publikums! Ziehen Sie sich warm an!

Wann: Sa. 10.12.2022, 15h
Wo: Kurt-Hackenberg-Platz, Köln,regengeschützter, überdachter Ort im Freien

Mit herzlichen Grüßen,
Angie Hiesl + Roland Kaiser