Volltextsuche:

Direktversicherung: Gewinne sind beitragspflichtig

27.09.2011

Das Sozialgericht Aachen hat mit seinem Urteil vom 27.09.2011 bestätigt, dass Auszahlungen aus einem Direktversicherungsvertrag im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung beitragspflichtig in der gesetzlichen Krankenversicherung sind.

(S 13 KR 245/10, BeckRS 2011,77081)

Link: Direktversicherung: Neue Petition eingereicht

Weitere aktuelle Artikel zum Thema Justiz :
15.08.2016: BGH: Anforderungen an Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung im Zusammenhang mit dem Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen
11.08.2016: Antidiskriminierungsstelle zu 10 Jahren AGG
28.07.2016: EuGH: Scheinbewerbung nicht durch AGG gedeckt

Alle Artikel zum Thema Justiz





Nach oben | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis | Hilfe
©2004-2016 Büro gegen Altersdiskriminierung