Diskriminierung melden
Suchen:

Pflegen für Gotteslohn

14.12.2007 - von A. Int-Veen

Die ehrenamtliche Pflegearbeit von Frauen hat Konsequenzen. Eine davon wird von der Einsenderin des folgenden Falls aufgezeigt: Meine Mutter hat im Alter von 65 Jahren ihre krebskranke Schwester gepflegt. Da meine Mutter bereits Rentnerin war, wurden keine Rentenbeiträge für die Pflegeleistung gewährt. Schade. Hätte ein jüngerer Mensch die Pflege übernommen, wäre seine - besser ihre - Mühe belohnt worden.


Warning: Use of undefined constant link - assumed 'link' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/12/d29806331/htdocs/2017/themen/artikel.php on line 144

Warning: Use of undefined constant link - assumed 'link' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/12/d29806331/htdocs/2017/themen/artikel.php on line 144
Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=2442
Quelle: Mail an die Redaktion

Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Pflege:
11.12.2007: Freiheitsberaubung Entmündigung - Pflege in D.
21.11.2007: Würdevolles Leben durch Energieeffizienz?
20.11.2007: Altenheime immer unbeliebter

Alle Artikel zum Thema Pflege