Diskriminierung melden
Suchen:

Berlin: Die Verteilungsfrage - Armut und Reichtum

15.02.2017

Die Schere zwischen Arm und Reich schließen – so lautet das einhellige Ziel einer sozialen Politik. Im Armuts- und Reichtumsbericht soll die Bundesregierung regelmäßig Auskunft darüber geben, wie es um die Wohlstandsverteilung in Deutschland bestellt ist und ihrer Verantwortung für die Armutsbekämpfung nachkommen.

Aber bereits bei der Beschreibung der Ausgangslage gehen die Meinungen auseinander: Wird unsere Gesellschaft immer reicher oder steigt die Armut? Ist unser Armutsbegriff überhaupt sinnvoll? Und was wissen wir eigentlich über Reichtum in Deutschland? Darüber wollen wir diskutieren mit Bundessozialministerin Andrea Nahles, MdB und Dr. Joß Steinke vom Deutschen Roten Kreuz und laden Sie und Euch herzlich dazu ein!

Veranstaltung: Die Verteilungsfrage – Armut und Reichtum in Deutschland am Dienstag, den 07. März 2017 um 18.00 Uhr im Deutschen Bundestag (PLH E.200).

Wir bitten um Anmeldung über unser Online-Formular und freuen uns auf eine spannende Diskussion!

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Matthias Miersch, MdB
Sprecher der Parlamentarischen Linken
in der SPD-Bundestagsfraktion
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
15.10.2019: Bundesweit: Fotowettbewerb Havanna 500
15.10.2019: München: Buchvorstellung - Rente rauf ein Manifest
17.10.2019: Bonn: 100 Jahre ILO

Alle Artikel zum Thema Termine

Zurück zur Suche nach Nahles