Diskriminierung melden
Suchen:

Rhön Klinikum AG: Landkreis beschwert sich

06.07.2006

Der Landkreis Rhön-Grabfeld hat gegen die Entscheidung des Bundeswirtschaftsministeriums vom 22. Mai 06 Beschwerde eingelegt. Dieses hatte entschieden, keine Erlaubnis zur Übernahme der Kreiskrankenhäuser des Landkreises durch die Rhön-Klinikum AG zu erteilen.

Zuvor hatte das Bundeskartellamt den Zusammenschluß zwischen der Rhön-Klinikum AG und dem Landkreis Rhön-Grabfeld untersagt.

Der Landkreis will die Enscheidung vom Oberlandesgericht Düsseldorf prüfen lassen.

Quelle: FAZ, 6.7.06